Sonntag, 15. April 2012

FFN-Das Gelbe vom EI mit Andreas Bourani


Und schon wieder geht es um ein Andreas Bourani Konzert.
Langsam sollte ich mir überlegen ob ich nicht meinen Blog nicht um Taufen sollte in "Bouriani-Reviews"
Nein kleiner Scherz...:)
Oster Montag war Andreas bei "Das Gelbe vom Ei-Oster Hit Marathon" als Live Act dabei.
Erfahren habe ich davon als ich in Berlin beim Staub und Fantasie Abschluss Konzert war.
Dort hat Julius berichtet das sie jetzt ein paar Kleinere Gigs und Festivals spielen.

Oster Montag 10:56Uhr,
Ich musste um diese Zeit meine Bahn nehmen, damit ich Pünktlich in Hannover ankommen würde.
Die Bahnfahrt war mehr oder weniger Schön.
Es gab ein Paar Leute im Zug die ziemlich Nervig waren aber um sowas zu vergessen gibt es ja Musik und die habe ich gehört.
Um 13:14Uhr kam ich Pünktlich in Hannover an.
Ich sollte dort auf ein teil der Hannover-Gils stoßen. Doch irgendwie stand am Info Schalter niemand...
Bis auf einmal Jana mich ansprach. Hab sie mit offenen Haaren gar nicht erkannt
Wir begrüßten uns mit einer Umarmung.
Jana berichtete mir das wir nicht die Gruppe werden, wie eigentlich gedacht. Ein teil kommt nicht aus Krankheitsgründen.
Und Anne die noch Freundinnen mit brachte würde erst um 14:30 Uhr kommen.
Ich schlug vor das wir alleine uns auf dem Weg machten, kannte mich zwar nicht aus aber ich war ja schon mal da und irgendwie würde ich das schon wieder finden.
Und Jana wusste auch in welche Richtung wir mussten.
Also gingen wir los.
Wir Quatschten unterwegs total viel. Ich hab ihr dann von Berlin erzählt und ihr vor geschwärmt wie Schön es doch sei und das ich mir nicht so Sicher bin wie Andreas Blick zu deuten war, als er uns Backstage sah.
Unser weg führte uns bis zu einer Pommes Bude, da wir unschlüssig waren wo wir lang mussten Fragten wir mal nach. Eine Frau die ich ansprach, Verstand nicht was ich von ihr wollte. Hmm dann also die Leute Fragen die Verkauften.
Ein Herr berichtete das wir in die Richtung eines Großen Hauses mussten, das wir von dort aus auch sahen.
Also gingen wir weiter.
Als wir an einer großen Kreuzung ankamen wusste ich auf einmal das wir Richtig waren.
Ich erinnerte mich langsam wieder.
Wir gingen weiter und Redeten über Andreas usw.
Als wir über die Kreuzung schon längst drüber waren, hörten wir Andreas beim Soundcheck.
Er Spielte grade "Zusammen Untergegangen"
Wir gingen Schneller und kleinere Stücke liefen wir sogar.
Wir Bogen in eine Straße ein, ich erinnerte mich das dass Richtig sei um zu FFN zu gelangen.
Nun standen wir vor einem Tor, Leider war das zu und wir konnten noch nicht aufs Gelände.
Andreas war Fertig mit Spielen.
Innerlich ärgerte ich mich etwas, hätte gern mehr von der Probe mit bekommen.
Wir sahen die Bühne vom Tor aus und den Haupteingang vom FFN Gebäude.
Andreas ging von der Bühne aus zum Haupteingang ob er uns gesehen hat, weiß ich leider nicht. Zu uns geschaut hat er jedenfalls nicht.
Jana und ich stellten dann fest das die Band noch zu sehen sein müsste, wenn sie da lang gingen.
Und das taten sie nach einer Weile auch.
Ich war grade am SMS schreiben. Da meinte Jana, Julius kommt, ich guck hoch, Erschreck mich und lass mein Handy fallen.
Wie ich von Jana weiß hat Ralph sich einen abgegrinst...:)
PEINLICH...!!!
Julius kam dann noch zu uns und hat mit uns Gesprochen.
Jana und ich hätten super gern seinen Regen Schirm bekommen.
Ich habe Julius gefragt wie lange sie Spielen werden. Er meinte sie spielen von 16:45Uhr bis 17:15Uhr.
Es war so Unglaublich das er zu uns gekommen ist und auch noch uns angelächelt hat. Er hat sich gefreut, das wir gekommen sind.
Ich glaube das man ihm das angesehen hat.
Julius bleib nicht sehr lange, er Verabschiedete sich, das er nun Essen gehen würde und das wir uns ja Später noch sehen.
Dann ging er dahin. Nur ich hatte das Problem das ich keine Ahnung hatte wo wir uns später treffen würden.
Die Sorge blieb auch eine weile.
Langsam füllte es sich.
Wir sahen Jürgen mit einer Blonden Frau auf der Straße lang gehen, in der einen Hand hatte er Andreas seine Tanz Schuhe.
Interessant das er sie wirklich immer mit hat:)
Wir wussten nicht genau wann es los gehen sollte aber die Zeit die war warteten bekamen Jana und ich gut rum.
Mexxy wurde mit NEWS-SMS versorgt und ich versuchte meine Wasser Flasche Leer zu bekommen, was mir vor dem Einlass natürlich nicht gelingen sollte.
Um ca. 15:00Uhr war es dann soweit, wir wurden Rein gelassen, Jana und ich als erstes. Wir gingen in die Erste Reihe, Stellten uns Mittig und hatten eine Perfekte Sicht.

Die Bühne war schon mal Recht Schick anzusehen. Das muss ich ja sagen.
Jana und ich warteten auf Anne aber sie tauchte nicht auf.
Es füllte sich langsam um uns herum, das ganze Gelände war nicht mega voll aber es wurde voller.
Irgendwann tauchte auch Anne mit ihren Mädels auf.
Franky von ffn-Morgen-Team machte hinter der Bühne etwas Stimmung.
Erkündigte an das es "Geschenke" geben wird und ob er Raus kommen soll.
War schon Unterhaltsam...
Endlich kam Franky auf die Bühne und fing an "Hasen-Capys" zu verteilen. Jana und ich haben natürlich so ein Schickes teil ergattert:)
Die Stimmung war super.
Franky hat wirklich für Stimmung gesorgt und das ne ganze weile lang.
Ich hatte kein Zeit Gefühl mehr aber ich glaube das ganze ging über eine Stunde.
Wir haben uns irgendwann gedacht wir Rufen jetzt etwas das mit Andreas zu tun hat.
Das taten wir auch. Erst dachte ich Franky ignoriert das aber das hat er nicht.
Er meinte dann noch 25Min. bis Andreas Bourani kommt.
Das machte uns umso Glücklicher.
Neben denn Hasen-Caps wurden auch so ganz Schreckliche Gänse oder Hühner Hüte verteilt. Die waren echt Hässlich auch wenn ich eine davon gefangen und behalten habe.
Er verteilte weiter und zählte immer wieder auf wie lange es noch dauert bis Andreas Bourani die Bühne Rocken würde.
20Min... Schreeeeeiiiien...!
15Min...Mexxy schon mal anrufen
9Min...Er verteilte weiter diese Capys und so komische Hände zum Aufpuuuusten...:)
5Min...Schreien...!
Es Tauchte neben mir bze hinter mir ein Typ auf der anscheint mega Betrunken war.
Er hat sich benommen wie ein Gorilla... Ganz Schrecklich.
Er Schrie rum "Franky" und stoß die Frau neben mir an und mich auch.
Ich hab ihn versucht zu Ignorieren, weil mich solche Leute einfach nur Nerven.
Jana und ich waren beide nicht wirklich begeistert von den "Spacken"....
Kurz vor Andreas da war verschwand der Typ etwas weiter weg von uns.
Und richtig Gespannt werden was Gesungen wird:)
Zusammen Untergegangen wussten wir ja Schon.
Unsere kleine Gruppe hatte eine Menge Spaß...:)
Wir Lachten viel, Redeten...!
Es war einfach sehr Schön 
Die Jungs aus der Band kamen auf die Bühne um alles Bericht zu machen.
Für uns war das nur Gut. :)

Dann wurde endlich Andreas angekündigt.
:)
Der Erste Song der Gespielt wurde war "Zusammen Untergegangen"  er hat uns von der ersten Sekunde an in seinen Bann gezogen.
Es hat so viel Spaß gemacht. Man hat gemerkt das da ein Unterschied war zwischen den Bourani Konzerten und diesem Festival.
Die Leute kannten nicht die Texte und Sangen deshalb auch nicht so mit. Trotzdem war die Stimmung ganz Ordentlich.
Der Zweite Song war dann "Glück" 
Ich Singe Leider wieder mit. Ich muss mir angewöhnen, nicht mit zu Singen wenn Andreas Singt und ich ein Video machen möchte. 
Mein Gesang ist wirklich nicht Schön...:)
Nach dem Song begrüßte uns Andreas erstmal Richtig.
Und er hat Gefragt ob der Osterhase bei uns vorbei geschaut hat....:)
Der Typ der schon mal so genervt hat Schrie "Nur in meinem Kopf" Andreas, der kommt auch noch..:-)
Schön das Andreas sich von solchen Leuten nicht aus der Fassung bringen lässt.
Eisberg wurde als nähstes Gespielt.
"Ich will Glänzen
Ich will Scheinen....."
Mit Gesungen wurde und zwar ganz Laut und nicht wirklich Schön. Das muss ich ja gestehen...!
Am Ende gab es ein Ooooooohooooo, wo wir mit Singen durften.
Und dann kam Rolling in the Deep
Anne hatte versucht Andreas ein Selbstgemachtes kleines Herz zu reichen.
Doch irgendwie klappte das nicht.

Danach ging es weiter mit
"Nur in meinem Kopf" und Andreas meinte wir dürften Schreien und Mit Singen.
Jana und ich waren Text Sicher, wie es bei den anderen Leuten so war weiß ich nicht.
Wir hatten aber weiterhin eine Menge Spaß. Er war wie immer total Klasse.
Wir wollten ja noch Rufen "du bist unser Wunder" doch irgendwie klappte das nicht.
Andreas Rufte irgendwann rein "Könnt ihr noch" Jaaaaaaaaaaaaaaaa:) Was denkst du denn, wir machen nicht so Schnell Schlapp, nicht wenn du da stehst.
Und dann kam auch schon Wunder...:)
"Atme Ein
Die Nacht ist Klar und sie ist dein...." und wir haben wieder Gesungen...!
Nach diesem Song war Andreas mit seiner Band schon wieder verschwunden... Leider.
Wir Schreiten erst eine Weile ZUGABE ZUGABE bis wir zu "Wir Wollen Andreas sehen Wir Wollen Andreas sehen wir wollen wir wollen wir wollen Andreas Sehen" Weckselten.
Und sie sind noch mal gekommen
und Spielten "Fremder Planet"
Und es hat wieder Gerockt...!
Anne hat das Herz auf die Bühne geworfen, Andreas wusste ja das es für ihn sei.
Es rollte unter das DJ Pullt und wir hofften das Andreas es bekommen würde.

Nach dem Song war wirklich Schluss.
Das Normale Programm mit Franky ging weiter.
Jana und ich gingen aus der ersten Reihe Raus um uns zu überlegen wie wir Andreas noch sehen konnten.
Wir gingen neben die Bühne. Dort sahen wir Ralph ab und zu kurz stehen,
Jana besorgte sich kurz etwas zu Trinken und die Jungs Packten ihre Sachen ein. Die Bühne konnte man immer noch sehen, ebenso konnte man das LAUTE noch immer gut hören.
Wir Standen dort ne weile.
Es gab ein Paar Mädels die Julius sahen und ihn ansprachen. Er kam dann auch Raus und machte Fotos mit ihnen, ging dann zu einer Frau die er umarmte
Jana und ich Feierten zu dieser Zeit den Song "Schatzi Schenk mir ein Foto"
Julius kam zu uns und fragte ob wir noch ein Foto machen wollten. Klar wollten wir noch.
Erst machte ich eines mit ihm, dann Jana , dann wieder ich weil das erste nicht Gut aussah.
Wir Quatschten noch ne weile und ich sagte Julius das sie etwas Verbessern könnten. Sie könnten die Infos besser Raus geben. Auf der Homepage stehen keine wirklichen Konzert Termine. Das meiste muss man sich selbst Raus suchen.
Julius war etwas Schockiert anscheint wusste er davon nicht.
Ich hoffe er kümmert sich darum das in Zukunft die Konzert Termine auch für so kleine Sachen wie FFN besser an die Fans weiter gegeben werden...:)
Es war so Laut das ich Julius manchmal gar nicht Richtig verstand.
Jendenfalls wollten sie gleich aufbrechen nach Berlin. Und wir berichteten ihm, das wir Andreas noch nicht getroffen haben. Er Versprach Andreas Bescheid zu sagen. Zum Abschluss Umarmte ich ihn einfach. Ich glaube er wusste nicht so Richtig ob er mir die Hand geben soll oder mich Umarmen soll.
Ich Entschied, ich finde eine Umarmung viel Schöner.
Julius Verschwand. Jana und ich sahen das Ralph an der Tür stand in die auch Julius rein gehen wollte.
Wir wären ja gern noch hin gegangen, doch wir wollten nicht das es so aussieht als ob wir ihnen hinter her rennen. Wir entschlossen uns das wir zum Ausgang gehen sollten. Dort wäre die Chance viel Besser das wir ihn Treffen, als an dem Ort wo wir waren.
Wir guckten wo Andreas lang gehen könnte und sahen dann einen Blauen klein Bus mit Berliner Kennzeichnen. Das hieß für mich sie würden mit dem Ding fahren. Also warten wir da. Wir gingen auf die andere Straßen Seite und setzten uns auf den Kanstein.
Es brauchte nicht lange da kam schon Ralph auf uns zu, wir grüßten ihn. Fragten ihn nach einem Foto und machten dann auch jeder eins.Kurz nach dem wir damit Fertig waren, kam schon Andreas.
Er freute sich uns zu sehen. Die Jungs ladeten noch irgendwelche Kisten ein. Andreas packte auch noch etwas ins Auto, kam dann zu uns Unterschrieb Autogramme und wollte dann schon wieder los. Doch wir konnten noch Fotos mit ihm machen und Tschüss sagen. Es Sammelten sich ein Paar Leute und wollten auch noch Bilder und Autogramme haben. Julius kam noch mal zu mir und gab mir so FFN Essens Gutscheine. Ich verstand erst gar nicht was ich damit sollte.
Und er Fragte mich noch wann wir uns wieder sehen würden. Ich meinte das wir in Hannover dabei sind aber da das ja so Groß sei wüsste ich nicht ob wir uns wirklich sehen würden. Julius meinte, du schaffst das schon, bisher hat es ja auch immer geklappt. Er ist Witzig. Ich glaube das wird unglaublich Schwer in Hannover.Julius ging dann. Die andren waren auch schon weg. Andreas wurde langsam fertig und ging dann auch. Wir entschlossen uns Nati und Mexxy anzurufen und gingen Andreas ein kleines Stückchen nach. Natürlich nur weil wir den Weg zum Bahnhof gesucht haben.
Wir verloren ihn auch ziemlich Schnell aus den Augen und Irrten noch ein bisschen durch Hannover. War aber Lustig weil wir beide neben einander gingen und trotzdem an Telefon hingen.
Wir fanden denn weg zum Bahnhof dann doch noch und Legten auch nach einer Weile auf, damit wir noch etwas Reden konnten.Unsere Unterhalten war sehr Intensiv und hatte nichts mehr mit dem Konzert zu tun.
Am Bahnhof angekommen mussten wir zufällig beide zum Gleichen Gleis.Janas Zug fuhr eher als meiner.
Wir umarmten uns zum abschied.Meine Heimfahrt über hab ich mit SMS Schreiben verbracht. Wie Gut das es SMS-Flats gibt, so übersteht man 2 Stunden 30Min. Zuhause angekommen war ich super Happy...! Und Total Müde.
Alles Liebe 
Kev-I-Can





Kommentare:

  1. sehr geil und rolling in the deep ist echt immer wieder soo mega geil von ihm das is sogar besser als das original I LOVE IT <3

    AntwortenLöschen
  2. @ Jenny- geht mir genauso... Rolling in the Deep ist HAMMMMMMMMAAAAA !!!

    AntwortenLöschen
  3. ich WILL nochmal! Das war ein super Tag und diesen Bericht lese ich immer wieder gerne.. :)

    AntwortenLöschen