Samstag, 29. September 2012

Exklusiv Bericht-Sarah Connor Live bei der Pressekonferenz von Holiday on Ice

Sarah Connor Singt ihre Holiday on Ice - Speed Songs- Gone & Gimme Some More Live in Berlin




Hallo ihr Lieben

Welch Verrückte Zeit hinter mir Liegt möchte ich euch unbedingt mitteilen. Es ist so viel Passiert, mein Schicksal scheint es gut mit mir zu meinen und dafür bin ich unendlich Dankbar.
Vor ein paar Tagen wurde auf der Facebook Seite von Holiday on Ice-Germany eine Verlosung gestartet an der ich teilgenommen habe. Der Aufruf sah so aus:
( c ) Holiday on Ice Germany-Facebook

Das Gewinnspiel sah ich und war total Begeistert das man den Menschen einmal die Chance gab bei einer Pressekonferenz dabei zu sein. Ich kenne niemanden der sowas schon mal erleben durfte und hab mir gedacht, das ist genau das Richtige für mich. Ich habe dort einen recht langen Text verfasst. Im Grunde ging es in meiner Teilnahme darum das ich es Interessant finde an einer Pressekonferenz teilzunehmen. Das ich mir Vorstellen könnte dort noch etwas zu lernen, ich hab natürlich auch die Arbeit hier erwähnt um meine Glaubwürdigkeit zu untermauern. Mir macht es Spaß zu Schreiben auch wenn es nicht so Professionell ist wie bei den Fach Leuten der Presse.
Desweiteren habe ich noch geschrieben das ich Sarah gern mal sehen würde, das ich sie sehr gern mag und es für mich super Interessant wäre sie bei der Holiday on Ice Pressekonferenz zu sehen.
Das ganze habe ich dann abgeschickt und wieder mein gewohntes Leben aufgenommen. Man kann fast schon sagen, die Teilnahme an dem Gewinnspiel habe ich fast Vergessen.
(c) Holiday on Ice Germany-Facebook
Einige Tage Später schreibt mir eine Gute Freundin, das ich etwas Gewonnen habe. Ich war völlig verwirrt und durch einander. Der Tag war allgemein etwas seltsam , ich war unendlich Müde und mein Gehirn hat einfach nicht geschaltet bis sie mir dann sagte, das ich die HoI Pressekonferenz gewonnen habe. Ich konnte das gar nicht glauben und war noch ein ticken Verwirrter weil ich nicht verstand woher sie das weiß, sie sagte mir dann schließlich das es bei Facebook stand. Ich bin an meinem Laptop gestürzt und hab mir sofort die Seite aufgerufen von Holiday on Ice Germany und dort stand es... Ich hatte Gewonnen...!!!

"Oh mein Gott" raste es durch mein Kopf... Das ist unglaublich, das kann doch nicht sein. Wieso habe ich so ein Unglaubliches Glück? Ich musste meine Freunde im Zaun halten. Ob ich wirklich fahren kann musste ich erstmal klären, also Plante ich ganz still und heimlich für mich, das ich die beiden Tage Frei bräuchte. Mein erster Gang war in meiner " Schule " anzurufen und um zwei Tage Urlaub zu Bitten, damit ich mein Gewinn auch wirklich nutzen könne. Der Urlaub wurde mich bewilligt, Gott sei Dank kann man sowas Heut zu Tage auch am Telefon besprechen. Welch ein Glück. Ich hatte Frei und konnte tatsächlich nach Berlin zur Pressekonferenz. Ich musste meine Freude los werden, also Schrie ich erstmal durch die ganze Wohnung. Es war keiner zuhause deshalb war das alles völlig Ok.
Die ersten Menschen musste ich informieren über mein Glück, die sich alle samt für mich Freuten.
Der E-Mail Kontakt zu den Holiday on Ice Team entstand auch ziemlich Schnell und war wirklich Top. Besser kann das gar nicht laufen.

Montag, 24. September 2012

Musik Tipp- Ewig - Wir sind Ewig (Album Out Now)

Hallo ihr Lieben



Über die Band "Ewig" habe ich hier schon des öfteren Berichtet. Natürlich habe ich hier immer nur Geschrieben weil ich seit Jahren ein Fan von Jeanette Biedermann bin. Viele werden nun ganz Schreckliches von mit denken. Könnt ihr gerne tun, das steht jedem Frei. Für mich ist Jeanette eine Wundervolle Sängerin die mich seit sehr vielen Jahren auf meinen Weg begleitet. Ich bin ihr in all ihren Phasen der Karriere Treu geblieben und es wird auch weiterhin so laufen.
Trotzdem möchte ich euch das Neue Album von ihr Vorstellen.
Sie hat sie Komplett neu erfunden, Singt nun auf Deutsch mit ihren Ehemann zusammen, die Texte stammen von ihr, ihrem Mann Jörg und Bandkollege Christian.

Die Platte Heißt " Wir sind Ewig" und ist bereits auf dem Markt erhältlich.
Ich hab die Platte nun schon einige male Gehört, am Anfang wusste ich einfach nicht was ich damit anfangen soll. Ich konnte bzw ich wollte mich nicht mit der Realität anfreunden, das Jeanette nun auf Deutsch Singt.
Deutsche Musik ist mir mittlerweile sehr Lieb geworden, durch Künstler wie Andreas Bourani, Revolverheld und Silbermond kann ich Deutsche Musik sogar sehr gut Leiden. Doch mit Ewig habe ich mich nicht anfreunden können. Der Song " Wir sind Ewig" wurde schon Anfang des Jahres vorgestellt. Dieser Song hat mir Persönlich sehr Gut gefallen. Das war einfach Klasse, wenn auch sehr Ungewohnt.

Nun gibt es das ganze Album und ich habe einige Zeit gebraucht diese Musik für mich zu entdecken.
Jetzt bin ich soweit. Das Album gehört nun zu dem was ich am meisten durch gehört habe und das bereue ich keines Falls.

Montag, 17. September 2012

Ewig bei DAS zu Gast im NDR - Die Eddings sind Unterwegs



Hallo ihr Lieben

Am 16.09.2012 gab es wieder ein mal eine Folge von DAS! auf NDR zu bewundern. All die Leute die diese Sendung  gesehen haben wissen das die Band Ewig Live vor Ort war und sie über ihr Neues Album geredet haben. Doch was niemand weiß, was Passierte kurz bevor sie im Fernsehe Studio landeten? Haben die Drei sich noch ein Entspannten Tag gemacht in Hamburg? Nein haben sie nicht, die Drei Standen im Stau, wie sie im Fernsehen auch sagten, sie kamen 18:30Uhr am NDR Gelände an.
Die Drei waren im Auto mit der Freundin von Christian, Jörg saß am Steuer und Winkte uns zu, Total Niedlich. Christian und Jeany Winkten auch. Doch Jörg hatte Lieber nicht Winken sollen, er hat fast ein Unfall gebaut. Doch es Passierte nichts. 
Die Vier fuhren aufs Gelände, wie uns bekannt war, waren sie sehr Spät dran, man hat gar nicht mehr damit gerechnet das sie es überhaupt Pünktlich in die Live Sendung schaffen. Zum Glück haben Ewig es noch Rechtzeitig Geschafft. Ebenso wie wir, denn wir hatten auch ein Großes Glück das wir die Band noch  gesehen haben.
Über die Sendung an sich haben wir gar nichts mit bekommen. Wir saßen in der Zeit zwischen den Beiden Straßen auf den Steinen, die auf einer Wiese waren. Und wir machten unglaublich viele Luste Fotos. Die Stimmung bei uns, die vor Ort waren, war Super. Keiner hatte Schlechte Laune, es ging uns ganz gut.
Meine Persönliche Stimmung war zwar gut aber ich war ganz Schön Angeschlagen. Am Morgen merkte ich schon das mir etwas in den Knochen steckte aber wie das dann so ist man ist eher mit den Gedanken bei den Menschen die man wieder sieht als bei seiner Gesundheit.
Eigentlich ist das ja Falsch aber wie das eben so ist, es Fühlte sich alles nicht so Schlimm an, die Nase lief halt und man merkte man wurde Krank.

Samstag, 15. September 2012

Musik Tipp- P!nk -The True About Love (Album Out Now)


Album Cover
Hallo ihr Lieben

Lange haben wir auf dieses Album gewartet, wir haben die Tage, die Wochen und die Monate gezählt bis zur Veröffentlichung am 14.9.2012.
Nun ist es soweit, das neue Album von Superstar Pink ist im Handel erhältlich.
Ich habe von Sony-Music das Material zur Verfügung gestellt bekommen um diesen "Musik Tipp" Verfassen zu können. Vielen Dank.

Die Track-Liste sieht wie folgt aus...

“The Truth About Love” 
1. ‘Are We All We Are’
2. ‘Blow Me (One Last Kiss)’
3. ‘Try’
4. ‘Just Give Me A Reason’
5. ‘True Love’
6. ‘How Come You’re Not Here’
7. ‘Slut Like You’
8. ‘The Truth About Love’
9. ‘Beam Me Up’
10. ‘Walk Of Shame’
11. ‘Here Comes The Weekend’
12. ‘Where Did The Beat Go?’
13. ‘The Great Escape’

Deluxe-Version 

14. ‘My Signature Move’
15. ‘Is This Thing On?’
16. ‘Run’
17. ‘Good Old Days’

I-Tunes-Bonus Tracks

18. ‘Chaos & Piss’
19. ‘Timebomb’

Bonus Track von der Singel Blow Me (One Last Kiss)

20. The King is Dead But the Queen is Alive

... sieht viel Versprechend aus oder?

Sonntag, 9. September 2012

Deutscher Radiopreis -Eindrücke vom Roten Teppich



Hallo ihr Lieben,
Am Donnerstag (06.09.12) wurde in Hamburg der Deutsche Radiopreis Verliehen. Es waren Zahlreiche Gäste an diesem Abend Anwesend, Robbie Williams, Ed Sheeran, Unheilig Feat Andras Bourani, Udo Lindenberg und viele weitere.
In die Show selbst bin ich nicht rein gekommen, soweit ich das mit bekommen habe gab es dafür keine Karten zu Kaufen.
Ich war mir nicht sicher ob es sich lohnen würde zum Roten Teppich zu gehen, doch ganz spontan entschied ich mich doch zu fahren, schließlich war Andreas Bourani vor Ort und alleine um ihn wieder zu sehen Lohnt es sich.
Eine Freundin und ich sind zusammen zum roten Teppich gefahren, der Ort war recht abgelegen aber das machte nichts wir fanden ganz gut hin.
Als wir ankamen war der Rote Teppich noch nicht aufgebaut und wir wurden gebeten später wieder zu kommen. Wir machten eine kleine Pause und setzten uns direkt ans Wasser.
Gegen 15:30Uhr versuchten wir unser Glück wieder und durften über Umwege zum Roten Teppich.
Als wir ankamen sah ich eine Freundin die ebenfalls vor Ort war, mir war bekannt das sie kommt und ich freute mich so sehr sie wieder zu sehen. Haben uns eine Ewigkeit nicht gesehen.
Nach dem wir uns Plätze aus gesucht hatten, wunderte ich mich das hier so wenig los war. Es waren nicht wirklich viele Leute vor Ort. Ich hatte damit gerechnet das mehre Hundert Menschen  da sein würden, doch das war nicht so.
Hier Standen die Fotografen

Freitag, 7. September 2012

Markus Lanz Sendung mit Jeanette Biedermann/Ewig

Hallo ihr Lieben

Am 06.09.2012 lief die Folge von Markus Lanz mit der Sängerin Jeanette Biedermann. In ihrer Karriere hat sich ebenfalls eine menge getan. Sie macht wieder Fleißig Musik, doch nicht alleine. Jeanette als Solo Sängerin gibt es erstmal nicht mehr. Ihr neues Projekt heißt Ewig und ist wirklich Toll.
Die Aufzeichnung von Markus Lanz fand am Dienstag Statt. Diese Aufzeichnung konnte ich mir nicht entgehen lassen.
Das Tat ich auch nicht. Mit im Gepäck hatte ich noch eine Franzi, eine Janin und eine Andrea.
Wir Verbrachten einen Richtig Lustigen Tag. Verspätungen von Zügen konnten unseren Launen nichts an haben.
Gegen 18Uhr sind wir beim Studio angekommen. Dort haben wir uns einen Netten Platz gesucht und ganz Brav gewartet. Die Zeit die wir mit dem Warten verbracht haben ging recht Schnell rum. Es war Lustig, die Zeit die wir gemeinsam Teilten war wirklich Herrlich.
In der Zeit in der wir dort saßen und nichts machten kam Markus Lanz an uns Vorbei. Er war Super Nett und hat sich kurz mit uns Unterhalten. Er wirkt im Fernsehen größer und auch etwas "älter" doch das tut er im Realen Leben nicht. Da ist er etwas Kleiner aber sieht viel Jünger aus.
Kürze Zeit Später trafen wir einen Schauspieler der in der Serie "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" mit spielt.
Den Herrn hatte ich vor Jahren schon einmal getroffen, nun also ein zweites mal. Ich freute mich Wolfgang Bahro zu sehen. Er war wirklich sehr Nett hat sich kurz Zeit genommen um mit jedem von uns ein Foto zu machen.
Die Zeit verging weiter. Aber das war gar nicht so Schlimm. Wir machten von uns Erinnerungsfotos. Seeeehr Lustig!
Bülent Ceylan kam auch noch an. Der war so Nett. Wir machten noch jeder ein Foto mit ihm. Er war echt Klasse. Hab gar nicht erwartet das so ein Mega Star Fotos mit Fans macht. Ich wurde etwas Besseren belehrt. Klasse Typ!
Dann ist er los. Schade das er nicht auch in der Sendung war, in der Ewig waren.
Ich bin mir  nicht mehr ganz Sicher aber ich glaube so gegen 19:00Uhr haben wir den Moderator Micky Beisenherz getroffen. Er war grade auf dem Weg zum Auto als er an unsere Bank vorbei kam. Dort fragte Janin ihm nach einem Foto. Das er auch erfüllte.
Um 20:00-20:30Uhr ist Jeanette mit ihren Jungs angekommen. Sie sah uns an und meinte zu uns " Ihr süßen ich komme gleich noch mal Raus". Das hat uns total Gefreut. Jörg und Christian gingen immer mal wieder an uns Vorbei.
Christian freute sich total das wir da waren. Er unterschrieb die Singel "Ein Schritt Weiter" und Quatschte kurz mit uns. Dann Verschwand auch er rein.
Wir saßen nun direkt vor der Tür und konnten so ganz genau ins Gebäude gucken. Etwas das wir erfuhren war, das Ewig Singen wird. Ich war so Happy. Endlich würde ich Ewig mal Live sehen und das Gesanglich. Großartig.
Die Zeit Verging... Zwischen Zeitlich sahen wir Jörg, Christian und Jeany in den Raum gehen, wo sie Proben würden, vorher haben wir mitbekommen das sie gegessen haben. Holger der Manager kam auch noch mal Raus, er wollte Rauchen.
Tat er auch. Nun Quatschten wir nen Bisschen. Es ging Natürlich um die Band, um die Tour und um  Termine die nähstes Jahr kommen. Wobei wir bei letzterem nichts genaues Erfahren haben.
Dann verschwand er wieder. Um 21:30 Uhr sollte Einlass sein. Das verschob sich ein weilchen.
Etwas das ich ganz Toll fand war, das Jeany die gleichen Klos benutzte wie die Besucher sie auch Benutzen würden.
Sie Zog sich dort um.Nach dem sie wieder in ihrere Kabine war, wurden wir rein gelassen. Wir Vier Leutchen holten unsere Karten ab, sorgten dafür das wir zusammen Sitzen konnten und Freuten uns über die Erste Reihe. YEEEEAAAAAAH.
Im Vorraum des Studios konnte man sich in einer Sitz Ecke nieder lassen, das taten wir auch. Dort konnten wir erstmal was Trinken.
Einlass!!!
Ich wurde richtig Aufgeregt. Die Freude war Riesig. Wie in jeder Fernsehe Sendung in der ich war gab es auch diesmal wieder einen Menschen, der etwas für Stimmung Sorgen sollte und der einem Erklärte was so Passierte. Leider dauerte das ziemlich Lange. Markus Lanz war schon der nähste der kam und der uns begrüßte. Er kam zu mir zeigte auf meinen Schal und meinte " Wir haben doch kein Tiefen Winter" Das war in der Situation ziemlich Lustig. Denn wir sollten ja so aussehne, wie wir am Do. aussehen würden wenn die Sendung aufgezeichnet wird.
Ich fand das mein JB Schal sehr gut da rein passt.
Die Gäste wurden rein gebeten, bei Jeanette haben wir versucht ganz Laut zu sein. Sie sah Hübsch aus.
Die anderen Gäste kamen ebenfalls rein. Es wurde los gelegt.
Ganz zum Schluss nach dem wir das ganze uns an gesehen hatten und uns einfach nur noch alles Schmerzte durften Ewig Singen.
Sie Spielten die erste Singel die seit Ende August in den Läden ist " Ein Schritt weiter".
Sie waren TOll, es klag so Schön. Ich war Happy

Über die Sendung an sich kann ich nur sagen es war so lange, es kam mir vor als ob eine Ewigkeit vergeht.
Nach der Sendung wurden Fotos gemacht von den Gästen.
Jeanette machte noch Fotos mit den Fans. Wir waren zum Schluss dran. Leider sehen die Fotos nicht so Schön aus. Jörg wollten wir auch gern noch zum Foto bekommen, er meinte wir machen das draußen.
Als wir dann draußen waren und noch mal warteten, waren wir sofort damit beschäftigt die Fotos zu besichtigen. Wir hörten sogar ein Interview mit das Jeanette über unseren Köpfen gab.
Nach einer weile kam sie noch mal Raus. Jasmin Freut sich total und sagt Laut " Da ist sie Jaaaaaaaaa" und Jeanette macht das ganz Komisch nach. Das hatte etwas Negatives an sich. Ich wusste auch nicht so Richtig wie ich das deuten sollte. Es war ziemlich Komisch. Wir baten Jeany noch um Autogramme, doch das wurde durch Holger gestört. Er meinte jeany müsse nun los usw. Hmm Es war einfach nur mega Stressig und so gar kein Schönes Ende.
Jörg nahm sich noch Zeit für uns um mit jedem Schnell ein Foto zu machen. Er war wirklich total Lieb. Er meinte noch zu Holger das wir doch auch schon so lange warten. Wie recht er da hat und wie Niedlich das er sich für uns einsetzt.
Dann stieg er mit ins Auto und sie fuhren davon.

Wir machten uns auf dem Heimweg.....

Danke fürs Lesen.
Alles Liebe
Kev-I-Can




Sonntag, 2. September 2012

Das Ölperium kehrt zurück Ö3.0-Der Song-Contest mit der Jazzkantine

Hallo ihr Lieben

Für mir geht ein Wundervolles Wochenende zu Ende. Ich bin am Samstag nach Braunschweig gereist um eine gant Liebe Freundin zu Besuchen.
Sie hatte mich Eingeladen mit ihr zusammen in ein Musical zu gehen. Die Einladung nahm ich gern an.
Musicals sind etwas ganz Besonderes, ich habe bisher noch nicht so oft die Chance gehabt mir ein Musical an zu sehen, deshalb wollte ich diese Chance unbedingt Wahr nehmen.
Ich hatte nicht viel Wissen über das Musical. Mir war nur Bekannt das es ein Song-Contest ist und das dort die Jasskantine mit Spielt.

Das Ölperium Kehrt zurück - Ö 3.0

2055 in dieser Zeit Spielt das Ö 3.0 Musical.
Es ist Aufgebaut wie ein Song-Contest, denn es ist auch einer. Es ist der Eurovision Song Contest nur das nicht Europa mit macht, es macht Braunschweig mit bzw die 11 Stadtteile aus dem Braunschweig noch besteht.
Hannover und Göttingen und viele weitere Städte und teile vom Deutschland gibt es nicht mehr. Sie sind untergegangen, Braunschweig hat Überlegt weil es höher gelegen ist als alles andere.
Die Show hatte einen Tollen Moderator. Ich mochte sein Auftreten, seine Fragen, seine Ankündigen. 
Die Elf Acts die für ihre Elf Stadtteile antraten waren super. Ich war Begeistert, die Musik war Toll. Man steht dort und lässt sich ganz auf die Story ein und es macht Spaß. Es war ganz Normal begeistert zu sein wie das restliche Publikum