Sonntag, 2. September 2012

Das Ölperium kehrt zurück Ö3.0-Der Song-Contest mit der Jazzkantine

Hallo ihr Lieben

Für mir geht ein Wundervolles Wochenende zu Ende. Ich bin am Samstag nach Braunschweig gereist um eine gant Liebe Freundin zu Besuchen.
Sie hatte mich Eingeladen mit ihr zusammen in ein Musical zu gehen. Die Einladung nahm ich gern an.
Musicals sind etwas ganz Besonderes, ich habe bisher noch nicht so oft die Chance gehabt mir ein Musical an zu sehen, deshalb wollte ich diese Chance unbedingt Wahr nehmen.
Ich hatte nicht viel Wissen über das Musical. Mir war nur Bekannt das es ein Song-Contest ist und das dort die Jasskantine mit Spielt.

Das Ölperium Kehrt zurück - Ö 3.0

2055 in dieser Zeit Spielt das Ö 3.0 Musical.
Es ist Aufgebaut wie ein Song-Contest, denn es ist auch einer. Es ist der Eurovision Song Contest nur das nicht Europa mit macht, es macht Braunschweig mit bzw die 11 Stadtteile aus dem Braunschweig noch besteht.
Hannover und Göttingen und viele weitere Städte und teile vom Deutschland gibt es nicht mehr. Sie sind untergegangen, Braunschweig hat Überlegt weil es höher gelegen ist als alles andere.
Die Show hatte einen Tollen Moderator. Ich mochte sein Auftreten, seine Fragen, seine Ankündigen. 
Die Elf Acts die für ihre Elf Stadtteile antraten waren super. Ich war Begeistert, die Musik war Toll. Man steht dort und lässt sich ganz auf die Story ein und es macht Spaß. Es war ganz Normal begeistert zu sein wie das restliche Publikum

.
Nach dem die Elf Acts durch waren gab es eine Pause.
Es war Super das wir selbst Wählen konnten wer den ersten Platz gemacht hat.
In der Pause lerne ich einen der Darsteller kurz Kenne aber auch nur weil meine Begleitung gut mit ihm Befreundet ist.
Nach der show  wurde bekannt geben wer Gewonnen hat. Es wurde noch einmal so Richtig Gefeiert und Spaß gehabt.
Etwas das mich wirklich Happy gemacht hat war das dieses Musical vor Guter Laune und Spaß nur so sprüht. Es hat mir so viel Spaß gemacht dabei zu sein, das ich irgendwann merkte, das meine Stimme fast weg sei.
Die Leute auf der Bühne gaben immer und immer wieder eine Zugabe. Die Stimmung war Unbeschreiblich.
Mit meinen Worten die ich euch hier mit teile kann ich dem Musical gar nicht Gerecht werden. Ich kann euch nur eine kleine Zusammenfassung bieten.
Mein Fazit von diesem Abend :
Klasse Darstelle, Top Publikum, Gigantischer Abend.
Viel Spaß und  Energie gewonnen.
Danke für einen Sehr Unterhaltsamen Abend.
Meinen Respekt hat das Team. Was dort auf die Beine gestellt wurde ist der Hammer.

Danke fürs Lesen
Alles Liebe
Kev-I-Can

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen