Donnerstag, 11. Oktober 2012

BigSoul Radio Konzert beim NDR 90,3 - Die Power Ladys geben voll Gas






Hallo ihr Lieben
Das Konzert von BigSoul beim Radiosender NDR 90,3  war am 28.09.2012, da dieses Konzert nun schon eine weile zurück liegt und ich viel zu wenig Zeit hatte um zu Berichten, möchte ich nun mein Bestes geben meine Erinnerungen mit euch zu teilen.
Diesmal wird es sicher ein kleinere Bericht aber lieber ein kleiner Bericht als gar kein Bericht.

Das Konzert sollte um 19:00Uhr los gehen der Einlass war um 18:30 Uhr und Pünktlich zum Einlass sind Mona und ich auch erst angekommen. Wir haben am Einlass ein "VIP-Bändchen" bekommen. Super Cool, ich Liebe diese Teile ja Total.
Vor der Bühne stand an der Seite ein Tisch, dort stellen wir uns hin. Die Leute verteilten sich im ganzen "Treppenhaus"  Wir standen ziemlich weit vorne in der ersten Reihe und warteten darauf das es los geht.
Die Bühne wurde noch Vorbereitet mit Wasser Flaschen für die Damen und der Band. Die Set - Liste wurde aufgeklebt und ich warf die ersten Blicke dadrauf.
Meine Neugier war einfach zu Groß um zu wieder stehen.




Um 19:00 Uhr kam die Moderatorin auf die Bühne und es ging auch schon los. Die Moderatorin wirkte sehr Nett.... Sie kam zwei mal auf die Bühne erst um uns zu Sagen wie das gleich laufen würde und ein weiteres mal um die an Moderation zu machen, die auch Aufgezeichnet wird. Das Konzert wurde mit geschnitten um es später im Radio zu Übertragen.
Die Moderatorin versprach sich einmal und machte ihre Moderation noch mal. Dann ging es los mit den drei Damen die mit viel Stimme überzeugten.

Der erste Song war "Du siehst so gut aus". Mit diesem Song zu Starten war sicher ein Guter Zug, den das Album trägt genau diesen Namen aber nicht nur deshalb war es klug den Song zu wählen auch weil der Text ins Ohr geht und dort auch bleiben kann, wenn man Deutsche Musik mag.
Ich kenne den Song und mag ihn auch total gern weil er eine so Positive Aussage hat. " Du siehst so gut aus wenn du lachst" eine Zeile aus dem Song die man sich wirklich zu Herzen nehmen sollte. Lacht denn wenn man lacht sieht man so Gut aus.
weiter ging es mit dem Song "Lady" ebenfalls ein Ohrwurm Song. Der Song ist eindeutig dafür da um den Männern dieser Welt zu Zeigen, habt Respekt vor den Frauen. Mir Persönlich gefällt der Song
"Jeder Tag ist wie Musik und Immer Wenn" waren die weiteren Songs, der Zweite Song ist sehr Gefühlvoll und ich hab Gänsehaut bekommen als ich den Song hörte.
Das die Drei Tolle Stimmen haben muss ich nicht groß erwähnen, wer die Chance hatte BigSoul einmal Live zu sehen, der weiß das sie Stimmlich Weltklasse sind. Und das haben sie auch beim Cover zu "I'll be there" bewiesen. Nach dem der Song zu Ende war stellte ich mir die Frage " Was können die Mädels besser  Singen, Deutsche Songs oder Englische Songs?" Eine Antwort kam mir nicht in den Sinn aber das war auch nicht weiter Tragisch, denn es sollte gleich weiter gehen mit einem Interview.
Die Moderatorin stellte den Mädels einige Fragen.
Nach dem das Beendet war ging es weiter mit "Viel zu viel", eine Tolle Nummer mit einem Tollen Video. Das mit bei dem Auftritt immer mal wieder in den Sinn gekommen ist.
Ich fühlte mich etwas zurück geschickt zum Showcase der Mädels. Die Set-Liste schien mir fast gleich zu sein. Nicht das dies ein Problem wäre aber es ist halt aufgefallen.
"Für dich da und Affäre" waren die beiden weiteren Songs die Gespielt wurden und grade den Letzten Liebe ich. Dieser Song Erinnert mich an viel Privates Zeug aus meinem Leben und es ist einfach so Schön, sich den Song an zu hören und Erinnerungen zu haben, die im Kopf rum Schwirren.
"Lauter"-Endlich mal ein Song wo man Mit Singen hätte können, doch die Mädels nutzen das Leider nicht so richtig aus. Wir haben zwar mit gesungen aber es hätte gern noch etwas mehr sein können. Mit machen bei einem Konzert ist das das schönste für das Publikum und für die Künstler auf der Bühne.
Die Stimmung war Trotzdem Gut. Die Leute hatten ihren Spaß, mich eingeschlossen. Auf Grund meiner Text Sicherheit konnte ich bei fast allen Songs mit Trällern. Um die Menschen in meiner Umgebung nicht zu Belästigen habe ich nur ganz Leise gesungen.
Die Moderatorin kam ein weiteres mal auf die Bühne und Sprach mit den drei Mädels.
Das Gespräch ging 5-8 Min und dann wurde das Letzte Set des Abends angeschnitten.
"Was unsere Liebe auf Händen trägt" war noch einmal eine Ruhige Nummer. Man bekam noch mal einen Eindrück von der Qualität der Stimmen.
Mir viel eines auf als der Song gespielt wurde. Sie sind Live deutlich Besser als auf Platte.
" Shackles-Think-Sex on Fire" sind der Englischsprachige Block des Abends. Die Drei Songs Schmetterten die Damen nur so dahin und verzauberten die Leute. Grade der Letzte Song Rockte Total. Es war Gigantisch... Die Stimmung wurde richtig Heiß in diesem Kleinen Gemütlichen Treppenhaus.
Unglaublich... Die drei drehten noch mal so Richtig auf und haben abgeliefert vom Feinsten.



Vorbei... Die Moderatorin kam auf die Bühne und die drei wurden gebeten noch eine Zugabe zu Spielen.
Natürlich gaben sie auch eine " DU musst reisen".... Dann war alles vorbei.
Der Abend sollte aber noch nicht zu Ende sein. Es gab noch Fotos und Autogramme auch wir stellten uns hin und baten um Autogramme und Fotos.
Im kleinen Gespräch mit den Mädels erfuhr ich das sie meinen Bericht vom Showcase gelesen hatte.
Ich war richtig Stolz und total erfreut.
Nach dem wir alles hatten sind wir nach Hause gegangen. Die drei bleiben mit ein paar wenigen Leuten zurück. Ich nehme an das es ihre Freunde und Familien waren...

Danke fürs Lesen
Alles Liebe
Kev-I-Can

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen