Samstag, 24. November 2012

Gossip Rockt Hamburg-Sporthalle




Hallo ihr Lieben

Ich muss mich zu aller erst bei einer Seite bedanken ohne die wäre ich nicht bei diesem Konzert gewesen.
Vielen Lieben Dank an TwoForFashion.Otto.de !!!

Ihr fragt euch jetzt sicher wieso ich mich bei der Fashion Seite bedanke und was hat eigentlich Fashion mit Konzerten zu tun? Das kann ich euch erklären. Diese Seite arbeitet wie ihr sehen könnt mit Otto zusammen und hat ein Gewinnspiel veranstaltet bei dem man  Ein Plätz (+ Begleit Person) auf der Gäste-Liste für das Gossip Konzert Gewinnen konnte. 

Das Konzert fand in der Alsterdorfer Sporthalle statt. Nach dem wir gegen kurz vor 20:00 Uhr an der Location angekommen waren, mussten Andrea und ich uns erst mal durch fragen wo wir hin mussten, wenn wir auf der Gäste Liste stehen. Man erklärte das wir an einen Seiten Eingang mussten und den suchten wir dann auch. Nach dem wir den Gefunden hatten und man meinen Namen auf der Gäste Liste fand waren wir in der Riesen Halle. Erstmal guckten wir uns etwas um bis wir uns Plätze zum sitzen suchten. Leider war es nun schon ziemlich voll und wir fanden nur ganz hinten im Block Freie Plätze. Doch das war überhaupt nicht Schlimm. Von hinten hatte man einen Super Blick und konnte die fast Ausverkaufte Sporthalle gut überblicken.
Andrea hat mich auch an diesem Abend wieder begleitet und wir waren beide ziemlich beeindruckt wie voll das ganze war. Davon musste man erstmal Fotos machen. Um Kurz nach 20:00 Uhr begann eine Vorband zu spielen. Es gibt gute Vorbands, doch diese gehört eher zum gegenteil. Es  war so eine Schreckliche Art Musik zu machen das ich froh war als die endlich weg waren. Selbst ganz hinten taten einem die Ohren weh. Das klingt nun wirklich ziemlich hart aber es ist mein ernst. Es hat mir einfach nicht gefallen. Den Namen der Band habe ich bedauerlicher Weise nicht mit bekommen. Nach einer kurzen Umbau Phase kam die Sängerin von Gossip auf die Bühne und hat ein wenig erzählt. Sie machte viele Scherze des gesamten Abends über. Ihre Stimme war wirklich beeindruckend Live. Ich habe sie an diesem Abend das erste mal Live erleben dürfen und war komplett geschockt. Viele Songs kannte ich nicht, da ich ihre Alben nicht habe aber die bekannten Songs, die Gossip Veröffentlicht hat, die kannte ich und die waren einfach Klasse.
Die Frau hat eine großartige Show abgelegte und das ohne Schuhe. Mich hat es erst gewundert das sie ohne Schuhe auf die Bühne gekommen ist doch dann wurde mir klar, das es angenehmer sein muss wenn man keine Hohen schuhe an den Füßen hat und einfach so rum hüpfen kann. Etwas das sehr Ärgerlich an unseren Plätzen war, das man keine Guten Fotos machen konnte Dafür waren wir einfach viel zu weit weg. Ich versuchte immer mal wieder Videos zu machen doch dazu hatte ich nicht richtig Lust. Also entspannte ich mich und versuchte die Show zu genießen und mich einfach von der Stimmung mit reißen zu lassen. Mein Blick schweifte mehrfach über das Publikum und ich war erschrocken das wirklich alle mit machten. Ob es ganz vorne sei oder ganz hinten... Die Stimmung war so Bombe. Es hat Gerockt!!! Beth hat mit einem sehr Süßen Deutsch gegänzt. Sie war wirklich Süß wenn sie eine Scherz gemacht hat und das auch gesagt hat. Sehen konnte ich sie nicht aber ich hab gespürt das es ihr Spaß macht auf der Bühne zu stehen und zu Rocken. Beth zog sich einmal um. Nach dem sie ihr Glitzerkleidchen los geworden war hatte sie nur noch Unterwäsche an. Gut. Wir waren so weit weg das wir uns erst mal fragten ob das wirklich Unterwäsche war. Doch um so länger man hinsah desto sicher wurden wir uns. Die Letzten Songs wurden für mich Interessant weil ich sie kannte und es wirklich eine Grandiose Stimmung war. Alle standen sie auf und Feierten mit.. Beth ging nach unten zu den Fans und reichte ihnen die Hand... So Cool, welcher Star macht sowas schon in einer so Riesen Halle??? Nach dem sie mit ihrem Programm durch war blieb sie noch eine weile auf der Bühne. Normalerweise verschwinden die Bands gleich doch sie ist halt anderes und blieb noch eine ganze weile. Die ersten Leute verschwanden schon. Irgendwann hatte sich Beth genug verabschiedet und ging auch.

Mein Fazit von diesem Abend ist das es eine Klasse Sängerin ist die eine Hammer Stimme hat. Die Geile Songs Singt und die ein Tolles Publikum hat, das einfach richtig geil ab geht. Ich bin beeindruckt und ziehe den Hut. Klasse Abend. Hat Spaß gemacht. Auch wenn ich nicht so viel Berichten kann, es war Toll.  Alles Liebe, euer Kev-I-Can

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen