Montag, 27. November 2017

Rückblick - Sarah Connor - Christmas In My Heart Tour 2013 Tour beginn in Bremen

Bremen 27.11.2017 - Sarah Connor / (c) www.serect-music-blog.de


Ihr Lieben,

(c) www.secret-music-blog.de

Am 27,11.2013 führte mich mein weg nach Bremen in die Glocke. Dort feierte Sarah Connor den Tour-Auftakt ihrer Weihnachtstournee "Christmas In My Heart". Die Konzertreihe zu Weihnachten war etwas ganz besonderes, etwas Intimes, etwas Magisches. Die Songs aus dem Album "Christmas In My Heart" gepaart mit klassischen Weihnachtshits ergaben eine perfekte Mischung. Der Sound einer Big Band sorgte für eine perfekte Abrundung des Abends.

Dieser zauberhafte Abend blieb in meinen Erinnerungen und deshalb möchte ich ein kleines Video mit euch teilen.

Der Song "Hallelujah" bedeutet mir viel, habt ihr eine Verbindung zum Song oder zu Sarah?

Hallelujah gibt es in zahlreichen Versionen z. B. von einer der erfolgreichsten Künstlerin "Helene Fischer„ und dich klingt keines dieser Versionen wie die von Sarah. In der Version von Sarah spürt man das Herz und die Leidenschaft, die in jeder Zeile mitschwingt. Das machte diesen Abend vor vier Jahren zu etwas besonderen, zumindest für mich.

Habt eine gute Zeit und kommt gut durch die Weihnachtszeit. Alles Liebe K.





Kommentare:

  1. Hey (:
    Ich beneide dich so sehr darum, die Tour gesehen zu haben. Ich durfte Sarah letztes Jahr bei einem ihrer Open Air-Konzerte erleben und war so begeistert von ihr als Person, als Sängerin und als Mensch. Ihr Weihnachtsalbum ist dabei fester Bestandteil meiner jährlichen Adventszeit, weshalb ich sie auch gerne mit diesen Songs live erleben wollen würde (:

    Liebe Grüße,

    Benni
    http://listen-to-lenny.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Benni,

      vielen Dank für deinen Kommentar.
      Diese Weihnachtstour war tatsächlich etwas ganz besonderes und wunderschönes.

      Auf welchem Open Air warst du ?
      Mit Muttersprache begeistert Sie mich auch unglaublich, auch wenn ich hier kaum darüber Berichte :-)

      Viele Grüße
      K.

      Löschen