Samstag, 27. Oktober 2018

Musik ist...





Ihr Lieben,

die Musik die wir hören, löst Emotionen in uns aus. Musik kann unsere Emotionen, die wir vor dem Hören empfunden haben, noch verstärken. Das heißt, wenn wir schon traurig waren, kann die Musik uns noch trauriger machen oder wenn wir glücklich waren, kann die Musik uns noch glücklicher machen. Es kann aber auch passieren, dass die Musik eine ganz neue Emotion in uns auslöst, die vor dem Hören nicht vorhanden war und quasi in uns aufgeflammt ist, beim Hören der Musik.

Möglicherweise ist das der Grund weshalb Musik so wichtig für uns geworden ist. Sie gibt uns so unglaublich viel und oft ist es schwer dieses Gefühl in Worte zu fassen, damit ein anderer Mensch nachvollziehen kann, was wir gerne sagen möchten.
Der Moment in dem wir unfassbar viel Traurigkeit in uns tragen und die Musik bzw. diese vertraute Stimme in unsere Ohren kommt, kann so viel Trost spenden wie eine Umarmung eines echten Menschen. Die Musik hat die Möglichkeit dir ein Stück von deinem kümmer ertragbarer zu machen oder deine Dämme zu öffnen, damit alles einmal rauskommt, was eventuell ganz tief vergraben ist.

Ein glücklicher Augenblick kann von Musik Positiv getragen werden und diese Phase deines Lebens zu etwas ganz besonderem machen.
Ein bestimmter Song kann eine bestimmte Erinnerung in unsere Köpfe zurückbringen, weil wir mit diesem einen Song etwas ganz intensives verbinden. Diese Erinnerung kann alles mögliche beinhalten und für jeden Menschen etwas ganz individuelles sein.
Musik ist ein Geschenk für uns Hörer. Sie begleitet uns überall hin und bietet uns so vieles, deshalb denke ich, dass es wichtig ist, das wir der Musik etwas zurückgeben. Unterstützt die Musik, die Ihr gerne hören wollt in dem ihr die CD legal kauft und wenn ihr die Möglichkeit habe, besucht ein Konzert der Musiker, die Ihr gerne mögt. So könnt ihr dafür sorgen, dass weitere Musik entsteht, die euch am Herzen liegt. 

Mir ist es wichtig, diese Gedanken mit euch zu teilen. 

Alles Liebe, euer K!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen